Das richtige Fahrrad kaufen

, , ,



facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblr

 

Der Kauf eines neuen Fahrrades will gut überlegt sein. Wichtig ist, dass der Verbraucher genaue Vorstellungen davon hat, wofür das Rad in erster Linie eingesetzt wird. Es gibt für jeden Einsatz das passende Fahrrad, wie auf http://www.fahrradexperten.com detailliert aufgeführt ist. Soll es vor allem als Fitnessgerät dienen oder werden damit Einkäufe erledigt und Touren zur Arbeit zurückgelegt? Cityräder sind für Fahrten in der Stadt sehr gut geeignet, denn sie sind stabil und lassen sich mit Gepäckträger und Fahrradkörben ideal zum Einkaufen verwenden.

Radfahrer 3

 

Fahrräder für jeden Einsatzzweck

Sehr bequem sind Hollandräder, die durch ihren robusten Stil auffallen. Sie sind für gemächliche Touren durch flache Landschaften bestens geeignet. Fährt der Radler gern quer durch das Gelände, ist ein Mountainbike die richtige Wahl. Rennräder eignen sich nicht zum Shoppen, sie sind eher etwas für sehr sportliche Biker, die an Rennen teilnehmen oder täglich längere Strecken zurücklegen möchten. Wer sich häufig auf das Fahrrad schwingt, sollte auf ein stabiles Gestell achten. Schließlich muss ein Rad eine Menge aushalten und darf nicht gleich bei der ersten großen Belastung zusammenbrechen.

 

Fahrrad im Fachhandel oder online kaufen

Eine gute Beratung finden Interessierte im spezialisierten Fahrradgeschäft. Wer dort sein Rad kauft, darf das Rad vorher Probefahren. Häufig bieten die Fachhändler auch verbilligte Reparaturen an. Preiswerter ist der Fahrradversand im Internet,denn der Händler muss keine Geschäftsräume vorhalten oder Mitarbeiter beschäftigen. Hier findet der Kunde eine sehr viel größere Auswahl an Rädern für jeden Einsatzzweck. Auf Beratung und Probefahrten muss bei einer Bestellung über das Internet allerdings verzichtet werden.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblr