Feines Fahrrad: Das Rad aus zweiter Hand

, , , , ,



facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblr

 

Kürzlich bin ich auf eine Seite gestoßen, die es verdient hat, erwähnt zu werden.

In diesem Blog wurde bereits mehrfach über Klassiker berichtet und die Seite Feines Fahrrad Vintage passt gut in dieses Thema.

Hier findet Ihr Schätze aus den letzten 30 Jahren, die fahrbereit und teilweise noch originalverpackt angeboten werden.

Der Seitenbetreiber Marco Bader aus Kempten beschreibt seine Philosophie mit eigenen Worten:

Der Name Feines Fahrrad steht für Begeisterung und Enthusiasmus gegenüber klassischen Vintage Rennräder bekannter Marken und Rahmenbauer früherer Jahre.
So haben wir uns es zur Aufgabe gemacht, uns dieser Leidenschaft anzunehmen.
Auch die beliebten und kultigen Eingang Räder (Fixie`s) mit starrem Gang (aus dem engl.„fixed gear“), sowie auch mit Freilauf und Bremse (Singlespeed) haben unsere Begeisterung. Sie sind leicht, schnell und elegant!
In der heutigen Zeit, wo das Rad nicht nur der Fortbewegung dient, sondern auch den Ausdruck von Lifestyle verleiht, findet diese Form immer mehr Anhänger.
Die meisten unserer Fahrräder, egal ob klassisches Rennrad, Singlespeed oder Track Bike sind aus hochwertigem Stahl von Reynolds oder Columbus aus den 70er bis 90er Jahren.
Bei einigen von diesen Rädern handelt es sich um echte Schmuckstücke, ja sogar wahre Sammlerstücke, die über Jahrzehnte Geschichte schreiben.
Diese Räder haben Charme und Charakter!
All diejenigen, denen Individualität und Authentizität wichtig ist, sollten sich so einen Klassiker mal näher in Betracht ziehen.
Bei Feines Fahrrad erwerben sie jetzt kein im Internet angebotenes, damaliges Low Budget Rad, bei dem nach der ersten Ausfahrt die Bremse versagt oder die Lager klappern!
Oftmals bezahlt man bei diesen vermeintlichen Schnäppchen doppelt und dreifach.
Alle hier exklusiv angebotenen Räder werden mit viel Liebe komplett zerlegt sorgfältig gereinigt und poliert. Lagersitze und auch die dazugehörigen Lager werden gezielt auf Materialverschleiß geprüft und neu abgeschmiert. Reparaturbedürftige Teile werden selbstverständlich getauscht und fachgerecht montiert. Alle angebotenen Räder sind technisch ohne Mängel und sofort fahrbereit.
Unser Vorhaben ist es bei der Aufbereitung den Originalzustand nicht zu verändern.
Individuelle Aufbauten und Konfigurationen sind jedoch keine Grenzen gesetzt und nach persönlicher Absprache spezifisch umsetzbar.
Sie sehen also, dass es verschiedene Gründe gibt, sich so einen Klassiker mal näher in Betracht zu ziehen.
Der wichtigste Grund ist die hohe Qualität von handgefertigten Rahmen mit ihrer Eleganz und Liebe zum Detail!
So haben sie am Ende ein echtes Schmuckstück, ein Feines Fahrrad, mit dem sie alle Blicke mit sich ziehen und sehr lange Freude haben werden.

Weitere Artikel zum Thema findet Ihr auf diesem Blog hier:

Solide Klassiker: Stahlrahmen-Bikes
Stahl und Wolle: Radrennen auf Retrorädern

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblr